11.03.2023: Mat­ze Ros­si in Mettingen

Lie­der­ma­cher im Schultenhof

Mat­ze Ros­si kommt am 11. März

8947706a-782a-443d-8a1a-288fb362a69a

METTINGEN Nach dem Start der Rei­he „Lie­der­ma­cher im Schul­ten­hof“ im ver­gan­ge­nen Jahr mit Jan Plew­ka und Mar­co Schmedt­je gibt es eine Fort­set­zung mit dem Sin­ger und Song­wri­ter Mat­ze Ros­si. Am 11. März wird er auf Ein­la­dung des För­der­ver­eins Met­tin­ger Schul­ten­hof zu Gast im Haupt­haus sein und deutsch­spra­chi­ge Tex­te mit Herz dem Publi­kum präsentieren.

Seit vie­len Jah­ren beweist Song­wri­ter und Musi­ker Mat­ze Ros­si, frü­her Sän­ger der Punk­rock­band Tag­traum, laut Mit­tei­lung, dass er die Men­schen allei­ne, nur mit sei­ner Stim­me und sei­ner Gitar­re, begeis­tern und abho­len kann. 2021 stieg Mat­ze Ros­si mit sei­nem sechs­ten Stu­dio­al­bum „Wofür schlägt dein Herz“ auf Platz 18 der deut­schen Album­charts ein und spiel­te erfolg­rei­che Coro­na-kon­for­me Som­mer­tou­ren mit sei­ner Band. Im Früh­jahr 2022 folg­te die auf­wen­di­ge Neu­auf­la­ge sei­ner ers­ten Plat­te „Ich fan­ge Feuer“.

Kar­ten zu 14 Euro bei der Tou­ris­ten­in­for­ma­ti­on oder im Bücherwurm.